Catch X digital

Catch X digital - Neuauflage in den Herbstferien geplant

Catch X – das beliebte Stadtspiel in Schwäbisch Hall – wurde in diesem Jahr Corona-bedingt bereits zum zweiten Mal als „Catch X digital“ durchgeführt.

Angelehnt an das Brettspiel „Scotland Yard“ geht es z. B.  darum, Mr. X zu fangen oder eine andere Aufgabe zu lösen. Dazu waren an verschiedenen Stellen in der Stadt QR-Codes zu finden, hinter denen sich jeweils ein Rätsel verbarg. Hatte man dieses gelöst, bekam man weitere Infos, um wie bei einer Schnitzeljagd, schließlich sein Ziel zu erreichen.

Trotz regnerischem Wetter haben am Wochenende des 5./6. Juni wieder mehrere corona-konforme Kleingruppen (Familien, Haushalte, Freunde ..) teilgenommen.

Wir haben viele begeisterte Rückmeldungen erhalten – zum Teil auch von Teilnehmer*innen, die bereits das zweite Mal mitgemacht haben. Deshalb hat sich das Planungsteam entschieden, eine Neuauflage von Catch X digital in den Herbstferien – mit neuen Rätseln / Aufgaben –durchzuführen.

Catch X ist eine ökumenische Veranstaltung der Katholischen Gesamtkirchengemeinde, des Katholischen Jugendreferats und des Evangelischen Jugendwerks Schwäbisch Hall.

Bei Interesse, die neuesten Infos zu Catch X immer aus erster Hand zu bekommen, bitte Mail an Jugendreferat-sha@bdkj.info mit dem Betreff „Informationen zu Catch X“.

Aktuelle Infos finden sich auch immer auf der Homepage des Katholischen Jugendreferats (www.bdkj.info/sha), des Evangelischen Jugendwerks (www.ejw-hall.de), sowie unseren weiteren Auftritten in den sozialen Medien.

Wir freuen uns schon auf die nächste Aktion!