Firmprojekte des Katholischen Jugendreferats

Das Jugendreferat bietet jährlich verschiedene Firmprojekte an.

In diesem Jahr werden dies sein:

"Drei Tage im April" für alle Firmlinge.

Wir beginnen um 17:40 Uhr am Freitag, 21. Februar - Ende voraussichtlich 20:30 Uhr. Wir beschäftigen uns mit einer wahren Begebenheit, die sich im April 1945 in Eckartshausen zur Zeit des NS-Regimes zugetragen hat. Gemeinsam schauen wir uns u. a. den Film "Drei Tage im April" von Oliver Storz an. Anmeldung bitte bis Mittwoch, 19. Februar 2020!

 

- "Männer allein im Wald" für männliche Firmlinge zusammen mit ihrem männlichen Firmpaten..

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 25. Juli um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz des Schützenhauses Eckartshausen und endet am Sonntag, 26. Juli um ca. 13:00 Uhr. Dieses Erlebnis soll die Firmung als Initiation zum vollwertigen Mitglied in der Gemeinde verdeutlichen und erlebbar machen. Anmeldung bis Mittwoch, 8. Juli im Jugendreferat.

 

- Firmprojekt zum Thema "Fairer Handel" mit Besuch der Messe "Fair Handeln" am Samstag, 18. April 2020 in Stuttgart.

Musste leider aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus abgesagt werden!